EINEN MOMENT NOCH...
GLEICH IST ES SO WEIT.
FAST GESCHAFFT!
DAS IST KEIN
BLOG

Sondern der coolste
Influencer Newsfeed in town.
  • 12 Aug
    Bayerischer  Printmedienpreis

    trumedia im Rennen um den Bayerischen Printmedienpreis!


    Normal sind wir da ja ganz anders. Wir haben keine Vitrinen für Awards und in unseren Regalen stehen keine Pokale, nur unsere Lieblingskaffeetassen. Aber wir machen auch gerne mal eine Ausnahme für die Auszeichnung schlechthin in der Printmedienbranche: Die Porzellan-Nike. Diese begehrte Trophäe verleiht eine Jury, bestehend aus neun anerkannten Printexperten, im Rahmen des bayerischen Printmedienpreises alle zwei Jahre. Am 27. Oktober ist es wieder soweit und die trumedia geht in der Kategorie „Innovation“ mit seinem revolutionierten Verfahren zum Druck auf Naturpapieren mit ins Rennen um die begehrte Siegesgöttin.

    Ins Leben gerufen vom Verband Bayerischer Zeitungsverleger e.V. (VBZV), dem Verband der Zeitschriftenverlage Bayern e.V. (VZB) und dem Verband Druck und Medien Bayern e.V. (VDMB), ist der bayerische Printmedienpreis bundesweit einmalig und zeichnet verlegerische, gestalterische und technische Höchstleistungen aus den Bereichen Druck, Zeitung und Zeitschrift aus.

    Revolutionierter Druck auf Naturpapieren

    Falschfarben und die fehlenden Simulationsmöglichkeiten der Druckergebnisse sowie das hohe Produktionsrisiko auf Substraten mit hohem Anteil optischer Aufheller wie etwa Naturpapieren sorgten immer wieder für Ärger. Gerade wenn es auf farbmetrisch korrekte Wiedergaben ankommt, wie beispielsweise bei Textilien, Automobil etc. gleicht der Druck auf Naturpapiere nach wie vor einem Spießroutenlauf.

    Unser Team suchte lange Zeit nach Lösungen, schuf dazu eine Kooperation mit einem Expertenpool aus Colormanagement-Spezialisten, Normlichtherstellern und Fachkräften für Drucktechnik. Um bei allen Systemprozessen größtmögliche Stabilität und Präzision garantieren zu können, ging dem Projekt eine mehrmonatige Forschungsphase voraus. Dabei herausgekommen: Ein System, mit dem konventionell hergestellte Druckdaten effizient und farbmetrisch korrekt für den Druck auf Naturpapieren aufbereitet werden können. Durch die Entwicklung eines einzigartigen Naturpapier-Proofing-Prozesses kann sogar das zu erwartende Druckergebnis messtechnisch und visuell korrekt im Vorfeld simuliert werden. Diese speziellen Paper-Proofs reagieren zudem annähernd identisch auf verschiedene Lichtbedingungen und UV-Strahlung wie das fertige Druckergebnis. Die Vorteile liegen auf der Hand, denn neben einem erheblich gesenkten Produktionsrisiko, sinkt auch der Zeit- und somit der Geldaufwand.

    Farbenfroh mit Gütesiegel

    Präzise Aussagen über die spätere Farbigkeit und brillante Ergebnisse sind endlich aus dem Stand möglich. Wir von trumedia sind besonders stolz, diese innovative Technologie am Standort Augsburg ins Leben gerufen zu haben. Denn wer sich schon einmal von der hochwertigen Optik und Haptik eines Naturpapiers überzeugen konnte, möchte es nicht mehr aus der Hand legen. Mit unserem System sind Naturpapier und Vorhersehbarkeit endlich keine Gegensätze mehr.

    Was würde also besser passen, als die schicke Porzellan-Nike in unseren Agenturräumen stilecht nach einem Fotoshoot aufs Naturpapier zu bringen? Farbecht, versteht sich!
Sie können
uns mal


...kennen lernen. Wir würden uns freuen!
+49 (0)821 / 217175-0
Kirchbergstr. 23, 86157 Augsburg
mail@trumedia.de
AUSGEZEICHNET
MITGLIEDSCHAFTEN