EINEN MOMENT NOCH...
GLEICH IST ES SO WEIT.
FAST GESCHAFFT!
DAS IST KEIN
BLOG

Sondern der coolste
Influencer Newsfeed in town.
  • 18 Apr
    „Mehr Licht“ sagt der Buchsbaum

    „Mehr Licht“ sagt der Buchsbaum


    Unser Agenturalltag lebt von kreativen Ideen.
    Dafür essentiell: Das richtige Klima, im Team und in der Luft. Wir können auch darum nicht mehr ohne unsere Buchsbäumchen, die neben einem schönen Anblick auch gleich noch einen ganz anderen Vorteil mitbringen. Denn sie melden sich, wenn ihnen das Raumklima nicht passt. Warum das alles? Weil wir Nachhaltigkeit leben und nicht nur konzipieren.

    Für unsere Kunden lassen wir unsere Köpfe rauchen und tüfteln Strategien aus, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind. Dabei herrscht schnell „dicke Luft“ im Büro, denn wer denkt schon an eine frische Brise, wenn man doch gerade mitten im Peak des Brainstormings steckt? Genau hier kommt unsere individuelle Klimastrategie ins Spiel, denn wir liefern nicht nur Nachhaltigkeit, wir leben sie! Unsere Räume denken mit und melden einen zu hohen CO²-Gehalt per E-Mail. Richtig gelesen. Mitarbeiter werden so über das Sauerstoffdefizit informiert und können ratzfatz Abhilfe schaffen. Fenster auf - frische Luft rein – klarer Kopf an.

    smart office für die richtige Workbalance

    Auch unsere Buchsbäumchen schreien nach Hilfe, wenn ihnen Licht oder Wasser fehlt. Damit das alles funktioniert, fließen die verschiedensten Parameter in ein selbstlernendes System, von Fenstergröße und deren Himmelsrichtung bis hin zum Wetterbericht und dem üblichen Agenturalltag. Denn bei letzterem kommt es darauf an, wann welche Räume, zum Beispiel für Meetings, üblicherweise genutzt werden. Die Heizung reguliert sich entsprechend und schont so wertvolle Ressourcen. Apropos Ressourcen: Unsere Energie beziehen wir zu großen Teilen aus regenerativen Quellen und setzen somit auch bei Strom und Co. auf nachhaltige Konzepte. Und weil uns das alles in unseren vier Wänden noch nicht genügt, haben wir außerdem auch noch gleich für ein wenig Outdoor- und Upcycling-Feeling gesorgt: Eine Wand aus Naturmoos bringt bei uns die Luftfeuchte in’s Gleichgewicht und wirkt sich zugleich positiv auf die Akustik in den Räumen aus. Bei unserem ständigen Drang nach Kommunikation setzen wir außerdem auf geräuschdämpfende Büromöbel aus recycelter Wellpappe, die sich jeder Mitarbeiter selbst zusammenstellen kann.

    trumedia on the road - umweltschonend versteht sich

    Ein E-Car als reines Statussymbol? Das sehen wir anders. Bereits die Hälfte unserer Firmenfahrzeuge sind Elektroautos, Tendenz steigend. Wir fahren gern mit Strom, stinkt nicht, lärmt nicht und schont dabei auch noch die Umwelt. Nein, wir sind keine Weltretter. Wir stricken auch keine Wollpullover, während wir mit Birkenstocks über die Gänge schlurfen. Wir stehen auf modernste Technik und Designs, die aus dem Rahmen fallen. Doch gleichzeitig denken wir intensiv über den sinnvollen Einsatz unserer Ressourcen nach. Die Leistungen in unseren Projekten müssen verantwortungsvoll sein, Technologien müssen effizient zum Einsatz kommen. Sehen wir Optimierungsbedarf, kümmern wir uns darum. Und zwar nicht nur durch bloße Ideen – wir krempeln die Ärmel hoch. So entstand zum Beispiel ein völlig neues Verfahren, unser eigenes Colormanagement, bei dem auch farbkritische Anwendungen beim Druck auf Naturpapieren perfekt zur Geltung kommen.

    Wir wollen Dinge einfach anders machen! Weg vom Mainstream – hin zu mehr Freiheit für kreative Ideen und nachhaltige Konzepte. Das fängt schon bei Kleinigkeiten an, so nutzen wir also kein Standard-Flipchart, sondern einfache Packpapierrollen bei unseren Meetings. Unsere Garderobe besteht aus gebrauchten Kletterseilen und unsere Buchbäumchen stehen auf Smalltalk.
    Also: Klimagerecht und hip? Geht!
Sie können
uns mal


...Kennen lernen. Wir würden uns freuen!
+49 (0)821 / 217175-0
Kirchbergstr. 23, 86157 Augsburg
mail@trumedia.de
MITGLIEDSCHAFTEN